Sanfte dynamische Übungspraxis für Yogaanfänger und für Geübte geeignet

mit dem Fokus aufgerichtet, entspannt und gelassen durch den Tag zu gehen.

  

Für alle die viel am Schreibtisch sitzen und einen Bewegungsausgleich und Entspannung brauchen.
Diese Übungsreihe dehnt oder stärkt alle relevanten Muskeln, die bei überwiegend sitzender Tätigkeit verkürzen oder an Kraft verlieren. Zudem mobilisiert die Übungsreihe die Wirbelsäule und den Schultergürtel und sorgt für ein Dehnen der Faszienketten im Körper, damit deren Gleitfähigkeit wiederhergestellt wird.

 

Ein Sonnengruß mit faszialen Stimulationen

 

Wenn wir viel sitzen, neigen unsere Muskeln/Faszien dazu zu verkürzen. In den beiden Yoga Übungen dehnen/stimulieren wir unsere vordere Faszienkette: Hüftbeuger, Oberschenkelvorderseite, Brust, Schlüsselbein, vorderer Hals, sowie unsere spiralige Faszienkette: Gesäß, Oberschenkelaußenseite, Lumbalfaszie, oberer Rücken, Nacken, vorderer Hals.                      Die Bauchorgane werden massiert und die Verdauungsfunktion verstärkt.